Kleinwind auf der Norla dabei

Rendsburg Landwirtschaftliche Fachmesse Norla eröffnet – Kleine Windkraftanlagen werden präsentiert

Gestern wurde die Landwirtschaftliche Fachmesse eröffnet. Mehr als 500 Aussteller sind vertreten. An den 4 Messetagen, 5. Bis 8. September werden 70.000 Besucher erwartet. Jährlich wird während der Messe eine Tagung vom Bauernverband, der Bauerntag, abgehalten. Dazu wird auch der amtierende Landwirtschaftsminister Habeck vor Ort sein.

Die Landwirtschaftliche Messe wir in diesem Jahre einen Schwerpunkt in der Landestierschau bieten. Rund 700 Zuchttiere werden von den bestellten Experten begutachtet und können Preise gewinnen.

Präsentation der Landtechnik inklusive erneuerbare Energien

Die Aussteller präsentieren Landmaschinen und es werden Vorführungen der landwirtschaftlichen Geräte erfolgen. Auch die Präsentation von erneuerbaren Energien wird erfolgen.

Photovoltaik und Kleine Windkraftanlagen auf der landwirtschaftlichen Messe in Rendsburg

Bereits in den Vorjahren haben immer mehr Aussteller ihre Produkte der erneuerbaren Energien präsentiert. Während in den Vorjahren die Photovoltaik dominierte werden in diesem Jahr kleinere Windkraftanlagen präsentiert. Diese sollen zur Nutzung des Eigenbedarfs Strom produzieren. Eine Netzeinspeisung ist nicht unbedingt erforderlich.

Kleine Windkraftanlagen können zusätzlich zur Photovoltaik eingesetzt werden. Gerad im Herbst, Winter und Frühjahr, wenn weniger Sonnenstunden vorhanden sind, können kleine Windkraftanlagen Energie für den Eigenverbrauch produzieren. Energiespeicher in Form von Batterien oder Wärmespeicher sind dazu denkbar. Der Landwirtschaft stehen durch die zur Verfügung stehenden Flächen ausreichende Möglichkeiten zur Verfügung um Eigenstrom zu erzeugen.

Weitere aktuelle Informationen finden Sie auf: >>SHZ.de vom 05.09.2013

Ein Kommentar zu “Kleinwind auf der Norla dabei

  1. Auf der Norla war das Angebot von Kleinwindanlagen etwas dünn. Für die Landwirte sind die richtigen Systeme noch nicht vorhanden. Nur ein Hersteller traute sich einen Vortrag zu halten. Vertikale Systeme waren durch einen Hersteller vertreten. Kurzfristig sollen aber gute kleine Windkraftanlagen auf den Markt kommen. Bis demnächst Peter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Comments links could be nofollow free.